Countdown zu den Spielen
0 TAGE
0 STD
0 MIN
0 SEK
17.-25. Juni 2023

#TeamVolunteer2023

 

0:00 / 0:00
Video Companion
Video Aktivieren
Bitte bestätige, dass du unsere Inhalte ansehen möchtest.
Sei Teil der Bewegung: #TeamVolunteer2023

Sei Teil der Bewegung

Wir suchen dich 20.000 Mal! Werde Volunteer für die weltweit größte inklusive Sportveranstaltung vom 17. bis 25. Juni 2023, bei der 7.000 Sportler*innen aus aller Welt nach Berlin reisen, um ihre Bestleistungen abzurufen.

Sei Teil der Bewegung und unterstütze uns mit deinen Fähigkeiten, damit wir den Special Olympics Athlet*innen ein einmaliges Berlin-Erlebnis bereiten und alle gemeinsam ein unvergessliches Fest der Begegnung feiern können.

  

JETZT BEWERBEN

 

Das Foto zeigt eine Szene zwischen einem Voluneer und einem Athleten bei einem Schwimmwettbewerb ihm Rahmen der Nationalen Spiele Berlin 2022. Die beiden bereiten den Athleten auf den Wettbewerb vor und knien vor einer Kiste, in die der Athlet seine Sachen räumt, bevor es ins Wasser geht.
1  von  15
Das Foto zeigt eine große Gruppe Volunteers während der Nationalen Spiele Berlin 2022. Alle haben Spaß und jubeln in Richtung Kamera.
2  von  15
Das Foto zeigt eine Szene beim Tennis während der Nationalen Spiele Berlin 2022. Im Vordergrund steht ein Volunteer mit dem Rücken zur Kamera. Auf seinem T-Shirt steht "ich helfe gerne".
3  von  15
Das Foto zeigt vier Volunteers, die mit einer Klatschpappe der Nationalen Spiele posieren und sichtlich Spaß haben.
4  von  15
Das Foto zeigt drei Volunteers, die auf dem Marsfeld im Olympiapark stehen und für die Kamera lächelnd posieren. Im Hintergrund sieht man das Fußballfeld.
5  von  15
Das Foto zeigt drei Volunteers bei der Essensausgabe. Sie tragen Schutzkleidung inklusive Haarnetzen und jubeln posierend in Richtung Kamera.
6  von  15
Auf dem Foto sind zwei Volunteers zu sehen, die einen Willkommens-Tisch betreuen und in Richtung Kamera lächeln. Eine der beiden zeigt den Daumen hoch.
7  von  15
Auf dem Foto sind zwei Volunteers zu sehen, die den Stand der Kleidungsausgabe betreuen und sichtlich Spaß dabei haben.
8  von  15
Das Foto zeigt eine Szene mit insgesamt acht Volunteers bei der Messe Berlin. Alle lächeln fröhlich in die Kamera.
9  von  15
Das Foto zeigt einen Merchandise-Stand während der Nationalen Spiele Berlin 2022. Der Stand wird von zwei lächelnden Volunteers betreut, die jeweils einen Arm jubelnd erhoben haben.
10  von  15
Auf dem Foto sind zwei Volunteers zu sehen, die bei der Getränkeausgabe eingeteilt sind.
11  von  15
Das Foto zeigt zwei Volunteers beim Kanu-Sport, die am Wasser stehen und gemeinsam ein Paddel in die Höhe reißen.
12  von  15
Auf dem Foto sind zwei junge Volunteers zu sehen, die während der Nationalen Spiele die Getränkeausgabe betreuen und Kaffee ausschenken.
13  von  15
Das Foto zeigt zwei Volunteers, die vor der Bühne der Special Olympics Nationalen Spiele Berlin 2022 Abschlussfeier direkt am Brandenburger Tor stehen und die Arme jubeln nach oben gehoben haben.
14  von  15
Auf dem Foto sieht man einen Volunteer bei den Schwimmwettbewerben mit dem Rücken zur Kamera. Auf ihrem T-Shirt steht "ich helfe gerne".
15  von  15
1  von  15
Auf dem Foto sind zwei Menschen von hinten zu sehen. Links ist eine Special Olympics Schwimmerin und rechts ein Volunteer, die ihren Arm um die Athletin gelegt hat.
Deine Vorteile als Volunteer

  • Triff internationale Special Olympics Athlet*innen
  • Schließe Freundschaften mit Menschen aus aller Welt
  • Freier Eintritt zur Eröffnungs- und Abschlussfeier sowie allen Wettbewerben
  • Volunteer-Bekleidung und Merchandise-Artikel
  • Essen und Getränke
  • Volunteer-Zertifikat
  • Kostenlose Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel
  • Und vieles mehr!
Auf dem Foto sieht man einen Athlet im Hochsprung. Er hat die Latte gut überquert und ist kurz vor der Landung auf der Matte.
Wer kann Volunteer sein?

Es spielt keine Rolle, ob du bereits Erfahrungen hast oder zum ersten Mal als Volunteer dabei bist.

Voraussetzungen im Überblick:

  • Vollständige Bewerbung bis zum 31. Januar 2023
  • Mindestalter 16 (Stichtag 01. Juni 2023)
  • Verständigung auf Deutsch oder Englisch
  • Verfügbarkeit für mindestens 5 Tage
  • Teilnahme an Online-Schulungen vor den Spielen
Auf dem Foto ist eine Gruppe von 5 Volunteers beim SO Festival zu sehen. Sie jubeln in die Kamera und haben sichtlich Spaß.
Volunteer als Gruppe

Du möchtest gemeinsam mit deinen Mitschüler*innen, Freund*innen oder Bekannten aus dem Sportverein im Einsatz sein? 

Hierfür bieten wir die Teilnahme als Volunteer-Gruppe an.

Bei weniger als 10 Personen kannst du alle Personen deiner Gruppe direkt im Formular angeben. Bei mehr als 10 Personen, schreibe uns einfach eine E-Mail an volunteers@berlin2023.org.
Auf dem Foto ist eine Athletin auf ihrem Fahrrad. Sie lächelt und zeigt mit der einen Hand den Daumen nach oben. Sie trägt einen rosa Helm mit pinken Punkten. Im Hintergrund ist die Radstrecke und das Brandenburger Tor zu sehen.
Wir unterstützen gerne

Brauchst du das Bewerbungs-Formular in Leichter Sprache? Hast du Fragen zum Bewerbungsprozess? Dann melde dich gerne direkt bei uns.

Unsere Telefonnummer lautet: 030 629 33 60 60  

Oder schreibe uns eine E-Mail an volunteers@berlin2023.org.
Worauf wartest du noch?

COVID-19 Disclaimer:

Die Sicherheit und Gesundheit unserer Athlet*innen und aller Teilnehmer*innen ist unsere höchste Priorität, da die COVID-Pandemie immer noch auf der ganzen Welt präsent ist.
Für die Teilnahme an den Special Olympics World Games Berlin 2023 und je nach Entwicklung der Pandemie kann es sein, dass du aufgefordert wirst, einen COVID-Fragebogen auszufüllen oder COVID-bezogene Daten, einschließlich Informationen zu Impfungen, anzugeben.
Einzelheiten werden allen Gruppen mitgeteilt, sobald das COVID-Protokoll vom LOC und SOI festgelegt worden ist. Es ist sehr wahrscheinlich, dass für bestimmte Gruppen ein Impfnachweis erforderlich sein wird und dass COVID-Präventionsmaßnahmen wie Tests vor und während der Spiele durchgeführt werden.
Wir freuen uns darauf, dich in Berlin begrüßen zu dürfen und danken dir für deine Unterstützung, damit wir für die Veranstaltung ein möglichst sicheres Umfeld schaffen können.

Dein Weg als Volunteer

Eine bunte Grafik mit dem Text beziehungsweise der Überschrift "Dein Weg als Volunteer".
"Oktober 2021 - Bewirb dich online. Die Volunteer-Registrierung startet."
"Bis Januar 2023 - Auswahl. Wir sichten die Bewerbungen und wählen die Volunteers aus."
"Februar 2023 - Bereich-Einteilung. Wir verteilen die Aufgabenbereiche an euch."
"März 2023 - Volunteer-Training. Wir bereiten dich auf deine Aufgaben vor."
"Mai 2023 - Uniform & Akkreditierung. Du erhältst deine Uniform und alle weiteren Unterlagen, die du brauchst."
"Wir freuen uns auf dich!"

Einsatzbereiche

Es gibt für jede und jeden eine passende Aufgabe. Im Bewerbungsformular kannst du drei bevorzugte Bereiche auswählen.

Wir werden unser Bestes geben, um dich in deinem bevorzugten Bereich einzusetzen, aber können dies leider nicht garantieren.
Akkreditierung

Unterstütze beim Erstellen und Aushändigen der personalisierten Akkreditierungen und sorge für einen reibungslosen Ablauf im UDAC (Uniform Distribution and Accreditation Center).
Besucherservice

Begrüße Besucher*innen aus aller Welt und sorge dafür, dass sie unvergessliche Momente erleben. Du stehst bei Fragen zur Verfügung und gibst Hilfestellung bei Problemen. 
Catering

Unterstütze bei der ganztägigen gastronomischen Versorgung der Athlet*innen und weiteren Gruppen in den Sportstätten und in anderen Veranstaltungsorten.
Delegationen

Unterstütze die rund 170 teilnehmenden Delegationen zum Beispiel bei der An- und Abreise, ihrer Teilnahme an Sitzungen, der Eröffungs- und Abschlussfeier und weiteren Aktionen.
Fackellauf

Unterstütze den Fackellauf und reise bereits im Vorfeld der Spiele durch Deutschland. Hilf als Fahrer*in, halte die Momente fest oder interagiere mit den Athlet*innen vor Ort.
Familien

Unterstütze die Familienmitglieder der Athlet*innen während ihres gesamten Aufenthalts in Berlin. Informiere sie über Berlin, die Spiele und andere Veranstaltungen.
Healthy Athletes®

Sei eine wichtige Hilfe bei Untersuchungen und Beratungen im Healthy Athletes® Programm, dem weltweit größten Gesundheitsprogramm spezialisiert auf Menschen mit geistiger Behinderung.
Konferenzen & Tagungen

Unterstütze bei der Durchführung von Konferenzen und Tagungen der Athlet*innen, Vertreter*innen aus Politik und Wissenschaft sowie engagierten Jugendlichen zum Thema Inklusion.
Logistik

Unterstütze beim Auf- und Abbau von temporären Bauten und Einrichtungen und hilf bei der Lager- und Lieferlogistik, Wareneingang und -ausgang sowie Be- und Entladung mit.
Marketing & Kommunikation

Hilf beim Erstellen von Inhalten für unsere Social-Media-Kanäle, unsere Webseite und andere Plattformen. Beteilige dich an Werbeaktivitäten oder unterstütze unsere Merchandise-Stände.
Medien

Stelle den reibungslosen Ablauf in den Medienzentren und Mixed Zones sicher. Hilf bei der Produktion von Inhalten sowie der Organisation von Foto-, Interview- und Presseterminen mit.
Special Olympics Festival

Unterstütze uns bei der Durchführung des Special Olympics Festivals. Betreue Künstler*innen, den Backstage-Bereich und die Sponsoren auf dem Festival.
Sport

Wirke an den Sportwettbewerben mit und stelle sicher, dass alle Athlet*innen perfekte Bedingungen vorfinden. Unterstütze bei den Sportpräsentationen und den Medaillenvergaben.
Sportstätten

Sorge für reibungslose Abläufe in den Sportstätten. Du unterstützt den Venue Manager bei Vorbereitungen, administrativen Aufgaben sowie der Steuerung aller Einrichtungen.
Technik

Unterstütze das Technik-Team bei IT-Support, Zeitmessung und Punktezählung sowie der Installation, Einrichtung und Kontrolle von wichtiger technischer Infrastruktur.
Ticketing

Unterstütze beim Verkauf von Tickets und sorge für einen reibungslosen Einlass der Zuschauer*innen. Du bist die erste Ansprechperson bei Ticketproblemen und Fragen der Gäste.
Transport

Stelle den reibungslosen Transfer von Athlet*innen, Offiziellen und weiteren Gruppen sicher. Neben dem Fahrdienst gehört auch die Koordination von Transportaufträgen zu den Aufgaben.
Unterkünfte

Begrüße die Delegationen und Gäste in den offiziellen Hotels und unterstütze sie während ihres Aufenthaltes. Außerdem bist du Ansprechpartner*in für das Hotelpersonal.
Volunteer Management

Unterstütze das Volunteer-Team bei der Kleiderausgabe, Einweisung, Einsatzplanung, Betreuung der Volunteer-Lounges und der Organisation von Volunteer-Aktivitäten.
Wettbewerbsfreies Angebot

Begrüße die Teilnehmer*innen des Wettbewerbsfreien Angebots (WBFA) und unterstütze sie bei den unterschiedlichen Stationen.
Zeremonien

Nimm an der Planung, den Proben und der Durchführung der Eröffnungs- und Abschlussfeier teil. Zudem unterstützt du Athlet*innen und andere involvierte Akteur*innen während der Zeremonien.
0:00 / 0:00
Video Companion
Video Aktivieren
Bitte bestätige, dass du unsere Inhalte ansehen möchtest.

Spezielle Aufgabenbereiche

Wenn du uns mehr als 5 Tage unterstützen kannst und Herausforderungen liebst, gibt es zusätzlich die folgenden Aufgabenbereiche für dich:
Dedicated Host
Betreue unsere Ehrengäste während des Aufenthalts in Berlin und stelle sicher, dass sie eine einzigartige Erfahrung bei den Weltspielen haben. Unterstütze außerdem im Honored Guest Welcome Center.
Delegation Assistant Liaison (DAL)
DALs sind die Hauptansprechpersonen zwischen dem LOC und einer Delegation. Sie begleiten die Delegation und stehen ihr unterstützend zur Seite.
Fahrer*in
Werde Teil unseres Teams, indem du verschiedene Personen in nachhaltigen und komfortablen Toyotas zu den unterschiedlichen Veranstaltungsorten in Berlin fährst.
Key Volunteer
Eine wichtige Rolle mit mehr Verantwortung und übergeordneten organisatorischen Aufgaben sowie der Anleitung von anderen Volunteers.
Tandem Team
Ein Volunteer mit und ein Volunteer ohne Behinderung sind zusammen im Einsatz und erledigen alle Aufgaben gemeinsam als Team.

Häufig gestellte Fragen

Allgemeine Informationen

Was sind die Special Olympics World Games Berlin 2023?


Bei den Special Olympics World Games Berlin 2023 (17. bis 25. Juni 2023) begrüßen wir rund 7.000 Athlet*innen aus über 190 Delegationen. An acht Tagen treten Athlet*innen mit geistiger und mehrfacher Behinderung in 26 Sportarten undUnified Sports® Wettbewerben miteinander an.

Damit sind die Special Olympics World Games die weltweit größte inklusive Sportveranstaltung.

Ich bin ein Mensch mit Behinderung. Kann ich auch Volunteer werden?


Ja, definitiv! Uns ist wichtig, dass alle am Volunteer-Programm teilhaben können.

Unter volunteers@berlin2023.org kannst du uns schreiben, wie wir dich dabei bestmöglich unterstützen können.

Ich war noch nie Volunteer. Kann ich mich trotzdem bewerben?


Ja! Keine Sorge, es gibt für jede*n eine passende Aufgabe. Wir freuen uns über Unterstützung, egal ob du neu dabei oder ein Volunteer-Profi bist.

Im Vorfeld erhältst du umfassende Schulungen und Informationen, um deine Aufgaben gut zu erfüllen und die Spiele zu einem großartigen Erlebnis zu machen.

Muss ich in Deutschland leben, um ein Volunteer werden zu können?


Nein, Bewerbungen sind offen für Menschen aus aller Welt. Alle, die an einem Volunteer-Einsatz interessiert sind, können sich bewerben.

Du benötigst für die Teilnahme als Volunteer jedoch eine gültige Einreise- und Aufenthaltserlaubnis für Deutschland. Bitte verschaffe dir selbst einen Überblick, welche Einreisebestimmungen für dein Herkunftsland bei der Einreise nach Deutschland gelten. Mehr Informationen findest du auf der Seite des Auswärtigen Amtes.

Werden Unterkünfte für Volunteers zur Verfügung gestellt?


Alle Volunteers sind selbst dafür verantwortlich, eine Unterkunft zu organisieren und zu bezahlen, die sie vor oder während der Spiele benötigen.

Wir helfen dir jedoch gerne dabei, frühzeitig mit anderen Volunteers in Kontakt zu treten, damit ihr Übernachtungsmöglichkeiten gemeinsam organisieren könnt.

Welche Corona-Regeln gelten für Volunteers?


Als Teil der Special Olympics Bewegung steht die Gesundheit und Sicherheit unserer Athlet*innen, Volunteers, Trainer*innen, Familienmitglieder und Mitarbeiter*innen an oberster Stelle. Die aktuelle Situation unterliegt sehr starken Schwankungen. Daher folgen wir zu jedem Zeitpunkt den Vorgaben der Bundesregierung zum Umgang mit dem Coronavirus. Weitere Informationen folgen.

Deine Bewerbung

Bis wann kann ich mich als Volunteer bewerben?


Du kannst dich bis zum 31. Januar 2023 für die Special Olympics World Games Berlin 2023 bewerben.

Bin ich nach der Bewerbung automatisch als Volunteer dabei?


Nein. Aber wir benötigen eine große Anzahl an Volunteers, die uns während der Spiele unterstützen. Deine Chancen als Volunteer ausgewählt zu werden, sind daher sehr hoch. Dennoch musst du unsere Anforderungen erfüllen.

Wir informieren dich, sobald du als Volunteer für die Special Olympics World Games Berlin 2023 ausgewählt wurdest.

Ich würde gerne mit anderen zusammen als Volunteer-Gruppe teilnehmen. Ist das möglich?


Ja, ihr könnt euch als Gruppe bewerben. Schreibt uns dazu gerne eine E-Mail an volunteers@berlin2023.org.

Was mache ich, wenn ich Probleme beim Ausfüllen des Anmeldeformulars habe?


Wir unterstützen dich sehr gerne während des Bewerbungsprozesses. Bitte kontaktiere uns unter volunteers@berlin2023.org und füge einen Screenshot des Problems hinzu.

Wir stellen dir außerdem ein Bewerbungshandbuch, ein Erklärvideo und telefonische Unterstützung zur Verfügung, um dir die Bewerbung zu erleichtern.

Weitere Informationen dazu in Leichter Sprache findest du hier.

Der Zeitraum, in dem ich verfügbar bin, hat sich verändert. Wie kann ich euch das mitteilen?


Deine im Bewerbungsformular angegebenen Tage sind noch nicht verbindlich. Die Verfügbarkeit kannst du jederzeit im Volunteer Management System anpassen.

Ich habe mich als Volunteer beworben, aber ich muss meine Bewerbung wieder zurückziehen. Was soll ich tun?


Wenn sich deine Pläne ändern und du nicht mehr als Volunteer teilnehmen kannst, dann kontaktiere uns bitte schnellstmöglich per E-Mail unter volunteers@berlin2023.org.

Dein Einsatz

Kann ich von meinem Arbeitgeber für die Teilnahme als Volunteer frei bekommen?


Sobald du als Volunteer ausgewählt wurdest, werden wir dir einen Freistellungsantrag zur Vorlage bei deinem Arbeitgeber zur Verfügung stellen. Wir empfehlen dir dahingehend frühzeitig das Gespräch mit deinem Arbeitgeber zu suchen. Bitte beachte, dass der Anspruch auf Sonderurlaub in jedem Bundesland unterschiedlich geregelt ist.

Wie viele Tage muss ich als Volunteer verfügbar sein?


Du musst für mindestens 5 Tage (entspricht 5 Schichten) während des Eventzeitraumes verfügbar sein. Du kannst uns natürlich auch schon in der Vorbereitungs- und Nachbereitungsphase unterstützen. Wir freuen uns über jede Hilfe.

Wie lang dauert eine Schicht?


Eine Schicht dauert durchschnittlich zwischen 6 bis 8 Stunden, in die bereits eine Pause eingerechnet wurde. Die Länge kann in Abhängigkeit von deinem Einsatz- bzw. Aufgabenbereich variieren.

Ich bevorzuge es, am Nachmittag zu arbeiten. Gibt es eine Möglichkeit, mir auszusuchen, in welcher Schicht ich eingeteilt bin?


Ja, es gibt Früh-, Nachmittagsschichten. Du kannst im Bewerbungsformular deine bevorzugte Arbeitszeit angeben. Bei der Rollen- und Schichtzuweisung werden wir deine Präferenz entsprechend berücksichtigen.

Schulungen

Welche Art von Schulungen erhalten alle Volunteers im Vorfeld der Spiele?


Um euch auf die Weltspiele vorzubereiten, werden wir verpflichtende Schulungen für alle Volunteers anbieten. Vor den Spielen muss jede*r von euch die folgenden Schulungen absolvieren:

Allgemeines Training – Allgemeine Informationen über Special Olympics, die Weltspiele und Volunteering bei uns.

Diversitäts- und Inklusionsschulung – Training zur Förderung von interkultureller Kompetenz und dem adäquaten Umgang mit Menschen mit Behinderungen.

Schützende Verhaltensweisen – Schulung zur Verhinderung von körperlichem, emotionalem und sexuellem Missbrauch und allgemeiner Misshandlung von Menschen mit geistiger Behinderung.

Rollenspezifisches Training – Informationen über die spezifischen Aufgaben, die du in deinem Bereich ausführen wirst.

Muss ich für die Schulungen in Berlin sein?


Nein, die meisten Schulungen werden digital abgehalten. Zur Einweisung an den Veranstaltungsorten, die wenige Tage vor den Spielen stattfindet, solltest du aber idealerweise bereits vor Ort in Berlin sein.

Sind die Schulungen für alle und barrierefrei?


Die Schulungen werden auf Deutsch und Englisch sowie in Leichter Sprache (Deutsch und Englisch) stattfinden. Des Weiteren bieten wir – je nach Bedarf – eine Simultanverdolmetschung in Deutscher Gebärdensprache bzw. International Sign an. Für Schulungen, die vor Ort abgehalten werden, werden wir einen barrierefreien Zugang sicherstellen.

Solltest du darüber hinaus Unterstützung benötigen, melde dich bitte unter volunteers@berlin2023.org bei uns und wir finden gemeinsam eine Lösung.

Wie viel Zeit werden die Schulungen in Anspruch nehmen?

 
Je Schulung sind derzeit 60 min bis max. 120 min angesetzt. Der Schulungsumfang insgesamt beträgt also ungefähr 5-6 Stunden. Allerdings finden die Schulungen nicht alle auf einmal, sondern verteilt über einen Zeitraum von mehreren Monaten statt.

Spezialisten-Rollen

Was ist ein Key Volunteer?


Key Volunteers sind das Bindeglied zwischen den verschiedenen Einsatzbereichen, dem Volunteer-Team und den Volunteers. Sie fungieren als verantwortliche Mitarbeiter*innen in verschiedenen Funktionen am Veranstaltungsort und haben Aufsichtspflichten gegenüber anderen Volunteers.

Als Key Volunteer wirst du länger und auch für mehr Schichten im Einsatz sein, erhältst aber im Gegenzug auch weitere Vorteile. Du übernimmst mehr Verantwortung und hast die Chance, viele Eindrücke der Organisation von Sportgroßveranstaltungen zu sammeln. Du wirst als Key Volunteer schon einige Zeit vor der Veranstaltung in die Arbeitsabläufe eingebunden.

Was ist ein Delegation Assistant Liaison (DAL)? 


Delegation Assistant Liaisons (DALs) sind Volunteers, die in eine Delegation integriert werden, um deren Hauptansprechpartner für das Lokale Organisationskomitee (LOC) zu sein. DALs helfen dabei, durch Kulturvermittlungen, Übersetzungen und Führungen, die Erfahrung der Delegation in Berlin zu erleichtern.

DALs sind in der gleichen Unterkunft wie ihre zugewiesene Delegation untergebracht. Sie erhalten während ihres Aufenthalts die gleichen Leistungen wie die Delegationsmitglieder. Als DAL verpflichtest du dich aber auch zu längeren Schichten und mehr Arbeitstagen, verglichen mit einem „normalen“ Volunteer.

Neben guten Führungs- und Kommunikationsfähigkeiten müssen DALs Englisch und idealerweise die Sprache der ihnen zugewiesenen Delegation sprechen. DALs sind mit dem Land und der Kultur der Delegation vertraut und besitzen eine hohe interkulturelle Kompetenz.

Tandem Team – Ich habe eine Behinderung. Kann ich mit jemandem zusammen Volunteer werden, mit dem ich mich wohlfühle?


Ja, das kannst du. Du wirst die Möglichkeit haben, Teil eines Tandem-Teams zu sein. Ein Tandem-Team besteht aus zwei Volunteers, einem mit und einem ohne Behinderung. Das Team arbeitet eng zusammen und erfüllt die Aufgaben gemeinsam.

Du kannst zusammen mit eine*r Tandempartner*in im Team sein, den/die du bereits kennst. Oder wir können eine*n Partner*in für dich suchen. Selbstverständlich wirst du deine*n Partner*in bereits im Vorfeld der Spiele kennenlernen, um zu schauen, ob ihr gut miteinander arbeiten könnt.

Healthy Athletes® Gesundheitsprogramm – Ich habe einen medizinischen Hintergrund. Wie kann ich meine Fähigkeiten am besten einsetzen?


Special Olympics hat ein spezielles Gesundheitsprogramm, das sich Healthy Athletes® nennt. Dieses unterstützt alle Athlet*innen und ermöglicht eine professionelle medizinische Untersuchung der Augen, Ohren, Zähne, Füße und der körperlichen sowie mentalen Fitness.

Viele Athlet*innen, die nach Berlin kommen, haben nur eingeschränkten Zugang zu medizinischer Versorgung und erhalten sie bei den Spielen gegebenenfalls zum ersten Mal. Für diese wichtige Aufgabe brauchen wir Volunteers mit einem medizinischen Hintergrund.

Kontakt

Meine Frage wurde nicht beantwortet. An wen kann ich mich damit wenden?


Das Volunteer-Team steht dir per E-Mail unter volunteers@berlin2023.org gerne zur Verfügung.