Countdown zu den Spielen
0 TAGE
0 STD
0 MIN
0 SEK
17.-25. Juni 2023
News

In Vielfalt verbunden: Host Towns und Delegationen finden zueinander

Das Foto zeigt fünf Frauen, die tanzen und selbstgebastelten Kopfschmuck tragen.
Belize Special Olympics athletes Ana Emmanuel (L) and Jayna Locke at Redondo Beach, before the 2015 Special Olympics World Summer Games in Los Angeles, California
DIEGO AZUBEL

Es ist soweit: Die Zuteilung der Delegationen zu den jeweiligen Host Towns steht fest! Die Gastgeber-Kommunen der Special Olympics World Games Berlin 2023 freuen sich auf ihre internationalen Gäste.

Der Austausch kann starten, die Annäherung erfolgen: Host Towns und die Delegationen der Special Olympics World Games Berlin 2023 sind final zugeteilt.

Die Gastgeber-Kommunen wissen nun, welche Delegation sie vom 12. bis 15. Juni 2023 empfangen werden und mit wie vielen Mitgliedern der Delegation sie rechnen dürfen. Die internationalen Gäste wiederum erfahren, in welche Region Deutschlands sie vor den Wettbewerben der Weltspiele 2023 reisen werden.
 

0:00 / 0:00
Video Companion
Video Aktivieren
Bitte bestätige, dass du unsere Inhalte ansehen möchtest.
In Vielfalt verbunden: Zuordnung von Host Towns und Delegationen

 
„Am wichtigsten ist die Nachhaltigkeit, dass die Inklusion auch nach den Weltspielen in den Kommunen bleibt.“ Mark Solomeyer, Athletensprecher und Vizepräsident von Special Olympics Deutschland (SOD), bringt es auf den Punkt. Deutschland verändert sich. Inklusion wird zur Inspiration über die Special Olympics World Games Berlin 2023 hinaus.

Als größtes kommunales Inklusionsprojekt in der Geschichte der Bundesrepublik nimmt das Host Town Program eine Schlüsselrolle ein bei der Gestaltung inklusiver Lebensräume und der gesellschaftlichen Teilhabe von Menschen mit geistiger Behinderung.

Die Vielzahl inklusiver Projekte wird eine offene, vielfältige Gesellschaft weit über die Weltspiele 2023 hinaus prägen. Sie werden ein neues Miteinander stiften und den Raum für Begegnungen öffnen.

Die Grafik beinhaltet ein Herz, auf dem steht: "It's a match! Die ganze Welt zu Gast in Host Towns" und der Hashtag #ZusammenUnschlagbar.

Mit der finalen Zuteilung beginnt nun eine erste Phase der Beziehung: Host Towns und Delegationen knüpfen Kontakte, die Gestaltung des Programms vor den Wettbewerben in Berlin wird abgestimmt.

Gastgeber-Kommunen in allen Bundesländern und Delegationen aus allen Teilen der Welt freuen sich auf spannende vier Tage im Juni 2023. Freundschaften werden geschlossen, Möglichkeiten entstehen, eine inklusivere Gesellschaft zu gestalten.

  
 
Die komplette Liste der Host Towns mit ihrer jeweils zugeteilten Delegation gibt es hier (Stand 18.05.2022, Änderungen vorbehalten):

DOWNLOAD PDF

   

Teilen

Weitere Neuigkeiten

16 Juni 2022, 18:36
Die Designerin Anja Gockel hat Athlet*innen und Mitstreiter*innen der Special Olympics Bewegung in ihr Berliner Atelier eingeladen, um in einem inklusiven Workshop neue T-Shirts zu entwerfen.
30 Mai 2022, 15:05
Der Sommer wird bunt, der Sommer wird inklusiv. Und das feiern wir gemeinsam mit euch: Wir bekennen Farbe, tragen das Weltspiele-Logo mit Stolz und freuen uns über den ersten Special Olympics Webshop!
20 Mai 2022, 10:47
Wir haben mit Andrea Standecker, Mitarbeiterin im Team Sports und langjähriger Teil der Special Olympics Familie, gesprochen, um mehr über Unified Sports® zu erfahren. Was für sie das Besondere daran ist und wie Unified Judo funktioniert, erfahrt ihr hier.