Countdown zu den Spielen
0 TAGE
0 STD
0 MIN
0 SEK
17.-25. Juni 2023

Special Olympics Festival

 
Das Special Olympics Festival ist ein einzigartiges und inklusives Erlebnis für alle Sport- und Kulturbegeisterten: Ein buntes Bühnenprogramm, viele Mitmachangebote und sportliche Aktivitäten für alle Teilnehmende der Weltspiele, Besucher*innen und Berliner*innen. So bringen wir Sport und Kultur an gleich zwei Standorten zusammen.

Ihr wollt dabei sein? Gestaltet das Programm aktiv mit!

JETZT BEWERBEN

 
Das Bewerbungsformular gibt es auch in Leichter Sprache.

BEWERBUNG LEICHTE SPRACHE

Das Festival am Neptunbrunnen - Inklusion im Herzen Berlins

Das Special Olympics Festival bringt die Weltspiele ins Zentrum der Stadt.

Das erwartet dich:
Kulturbühne
Ein diverses Bühnenprogramm mit Musik, Show, Tanz u.v.m. sorgt für Unterhaltung. Die inklusive Gemeinschaft bekommt eine Bühne, um ihre Talente zu zeigen und zu begeistern.
Informations- & Aktionsstände
Mitmach-Aktivitäten ausprobieren und Informationen rund um das Thema Inklusion bekommen: Das liefern die Stände der Aussteller und Sponsoren auf dem Festivalgelände.
Sport
Kultur und Sport vereint: Unmittelbar am Festivalgelände finden spannende 3x3 Basketball-Wettbewerbe und Siegerehrungen statt.
Ihr könnt außerdem selbst aktiv werden: verschiedene Stationen laden beim wettbewerbsfreien Angebot zum Ausprobieren ein.
Workshops
Es wird interaktiv: im Workshopzelt könnt ihr selbst aktiv werden und Kreativität mit Wissen verbinden. Euch erwartet ein wechselndes Angebot, an dem ihr spontan teilnehmen könnt.
Street Food
Auf dem Festivalgelände laden Food Trucks und Street Food Stände dazu ein, die kulinarische Vielfalt der Stadt zu entdecken. Hier könnt ihr Neues probieren und euch versorgen.
Eine Gruppe von Athlettinen und Athleten jubeln und reißen die Hände nach oben auf dem Special Olympics Festival. Im Hintergrund sieht man den Berliner Fernsehturm auf dem Alexanderplatz.

Der Eintritt ist frei.

Wann: 15. - 25. Juni 2023

Öffnungszeiten (unter Vorbehalt): Täglich von 14:00 bis 22:00 Uhr.

Ausnahmen: Am 17., 22. und 25. Juni schließt das Festival bereits um 19:00 Uhr.

Wo: Neptunbrunnen, Rathausstraße 1, 10178 Berlin-Mitte (direkt neben dem Alexanderplatz und gegenüber vom Roten Rathaus)

MEHR ERFAHREN

Sommergarten der Messe Berlin – hautnah am Sport

Auch inmitten der größten Sportstätte der Weltspiele erwarten euch Festival-Aktivitäten. Athlet*innen, Delegationen und Ticketinhaber*innen haben hier die Chance, neben spannenden Sportwettbewerben ein abwechslungsreiches Programm zu erleben.

Das erwartet dich:
Aktionsstände & Unterhaltung
Vielfältige Mitmach-Aktivitäten, Stände und Walking Acts bringen den besonderen Festival-Charakter und laden zum Ausprobieren ein.
Siegerehrungen
Nach erfolgreichen Sportwettbewerben werden die strahlenden Gewinner*innen auf der Bühne im Sommergarten geehrt.
Sport
Nicht nur in den Hallen rund um den Sommergarten findet Sport statt, auch ihr könnt aktiv werden: verschiedene Stationen laden beim wettbewerbsfreien Angebot zum Ausprobieren ein.

Zutritt nur mit Ticket oder Akkreditierung.

Wann: 18. - 25. Juni 2022

Öffnungszeiten (unter Vorbehalt): Täglich 11:00 bis 19:00 Uhr

Wo: Sommergarten der Messe Berlin, Messedamm 22, 14055 Berlin-Charlottenburg (zentral inmitten des Berliner Messegeländes unter dem Funkturm)

MEHR ERFAHREN

Das Foto zeigt einen jungen Mann am Brandenburger Tor, der am Posen ist und in die Kamera blickt. Es sieht so aus, als habe er viel Spaß.
1  von  10
Das Foto zeigt eine Szene des Special Olympics Festivals direkt am berühmten Neptunbrunnen neben dem Alexanderplatz im Herzen Berlins. Viele Menschen schlendern entweder vorbei oder sitzen entspannt auf Bänken.
2  von  10
Das Foto zeigt eine Band, die auf dem Special Olympics Festival 2022 auftritt. Im Vordergrund ist die Sängerin zu sehen, die mit ihrer Gitarre auf der Bühne steht.
3  von  10
Auf dem Foto ist der Stand von Coca-Cola zu sehen, die auf dem Special Olympics Festival 2022 vertreten waren.
4  von  10
Das Foto zeigt die Kulturbühne beim Special Olympics Festival. Auf ihr ist eine Band.
5  von  10
Das Foto zeigt Athletin Michaela Marynik und ihren Trainer beim Special Olympics Festival. Sie halten beide ihren Daumen hoch und lachen vergnügt.
6  von  10
Auf dem Foto ist eine Installation des Special Olympics Festivals zu sehen, welche verschiedene künstlerische Bilder und Fotografien enthält.
7  von  10
Auf dem Foto ist eine Mitarbeiterin im Merchandise-Stand zu sehen, die verschiedene Artikel lächelnd hochhält. Der Stand ist Teil des Special Olympics Festivals.
8  von  10
Das Foto zeigt eine Szene während des Special Olympics Festivals 2022. Viele Menschen tummeln sich bei den Ständen und vor der Bühne, auf der gerade eine Band auftritt.
9  von  10
Auf dem Foto ist der Berliner Fernsehturm im Hintergrund und einige Menschen und Stände des Special Olympics Festivals im Vordergrund zu sehen. Außerdem posiert das Maskottchen vom DOSB davor.
10  von  10
1  von  10

Seid dabei!

Eure Organisation, euer Verein oder euer Verband setzt sich für Inklusion und Teilhabe ein? Ihr seid Künstler*innen, spielt in einer inklusiven Band, verfolgt mit eurem Unternehmen einen sozialen Zweck oder habt Lust ein Workshopangebot auf dem Festivalgelände anzubieten?

Nutzt jetzt die Chance, Teil des Special Olympics Festivals 2023 zu werden und euch bei einem unserer Standorte zu präsentieren.

JETZT BEWERBEN

 
Wichtig: Über unser Online-Formular meldet ihr euch nicht verbindlich an. Die Zu- & Absagen werden nach Ende der Bewerbungsfrist versendet.
Ihr könnt euch bis zum 31. Januar 2023 bewerben.

Eure Möglichkeiten:

Details inkl. Preisinformationen sind im Online-Formular und in der Festival-Information zu finden.
Aussteller
Eine Standfläche mieten und mit eurer Mitmach-Aktivität im Zentrum Berlins oder inmitten des Sommergartens begeistern. Präsentiert euch, eure Arbeit und eure inklusiven Projekte.

Standort: Neptunbrunnen und Sommergarten
Workshop-Anbieter
Eine Workshop-Fläche buchen und einen Tag lang zu eurem kreativen und inklusiven Angebot einladen. Die Besuchenden lernen euch spontan kennen und auch größere Gruppen können mitmachen.

Standort: Neptunbrunnen
Bühnenprogramm
Musik, Tanz, Sport – wir freuen uns auf eure Talente! Bringt eure Show auf die Festival-Bühne und werdet Teil des Programms. Die Teilnahme ist kostenfrei. Inklusive und nicht-inklusive Gruppen können sich bewerben.

Standort: Neptunbrunnen
Informationen zum Herunterladen:

Festival-Information

Ausführliche Informationen zum Special Olympics Festival, Preisen und zu euren Möglichkeiten, Teil davon zu werden, findet ihr in unserer Festival-Information.

DOWNLOAD
 
LEICHTE SPRACHE

Auf einen Blick

Eine Übersicht mit den wichtigsten Daten und Fakten, und den Beteiligungsmöglichkeiten am Special Olympics Festival, gibt es hier:

DOWNLOAD

wollt ihr dabei sein?

Host Town Special

Bringt eure Stadt und die Highlights des Host Town Programms nach Berlin!

Für Host Towns der Special Olympics World Games 2023 haben wir ein ganz besonderes Angebot: Ihr bekommt die Möglichkeit, kostenfrei als „Host Town Space“ auf dem Festival am Neptunbrunnen dabei zu sein.

Meldet euch einfach direkt über das Online-Formular an und gebt in das Bemerkungsfeld den Kommentar „HOST TOWN SPECIAL“ an. Achtung: Die Anzahl an Ausstellerzelten ist begrenzt.

Zusätzliche Informationen

 
Eure Vorteile

  • Aufmerksamkeit: Präsentiert eure Organisation, euer Angebot, eure Talente

  • Netzwerken: Auf dem Festival trefft ihr sowohl die inklusive Gemeinschaft als auch die breite Öffentlichkeit.

  • Teil der Weltspiele: Ihr werdet im Verzeichnis der Mitwirkenden auf der Festival-Webseite gelistet und bekommt eine offizielle Akkreditierung der Special Olympics Weltspiele 2023.

  • Soziales Engagement: Eure Organisation wird als Förderer einer inklusiven und vielfältigen Gesellschaft wahrgenommen – in Berlin und darüber hinaus.

  • Aufklärung: Wir versorgen euch mit Informationen rund um die Themen Special Olympics und Inklusion.

 

Das Auswahlverfahren

Bei der Auswahl unserer Festivalpartner legen wir auf folgende Aspekte wert:

  • Vor allem inklusive Gruppen sind willkommen. Für ein gemischtes Programm freuen wir uns aber natürlich genauso über eine Bewerbung nicht-inklusiver Künstler*innen

  • Erfahrung und bisherige Aktivitäten im Bereich Inklusion

  • Faire und soziale Arbeitsbedingungen

  • Qualitativ angemessener Inhalt

  • Ausgewogenes Festival-Programm aus inklusiven, innovativen und attraktiven Mitmach-Aktivitäten

  • Die Motivation zur aktiven Teilnahme am Festival

  • Ansprechende Kombination teilnehmender Organisationen und Gruppen

 

Die Bewerbungsfrist endet am 31.01.2023. Vorab können wir keine Aussage über eine Zu- oder Absagen treffen. Wir melden uns nach Ende der Frist bei euch zurück.

Kontakt

Ihr möchtet beim Special Olympics Festival 2023 dabei sein, aber unsere Möglichkeiten bieten nicht den richtigen Rahmen? Euch fehlen noch Informationen oder ihr habt weitere Fragen?

Dann schreibt uns einfach eine E-Mail an festival@Berlin2023.org.